Der kleine Rabe Socke - Alles vermurkst

Das bekannte Figurentheater Nasowas hat die Corona-Zeit überstanden und bringt mit dem Stück: „Der kleine Rabe Socke - Alles vermurkst“ das Strahlen in die Kinderaugen zurück.

Das bekannte Figurentheater Nasowas präsentiert im LiLi-Servicekino am Sonntag, d. 2.10.,11 Uhr, das Theaterstück:
Der kleine Rabe Socke - Alles vermurkst
nach Nele Moost und Annet Rudolph.
Eintrittskarten sind nur an der Tageskasse erhältlich:
Kinder: 8,00 €, mit Gutschein 7,00 €
Erwachsene: 8,00€
Ermäßigungskarten sind in Kindergärten und div. Geschäften ausgelegt.
Einlass 30 Minuten vor der Vorstellung, Spieldauer ca. 50 Minuten
Info-Tel: 01578/1895224
Veranstalter: Giovanni Sperlich, Kirchstr. 18, 26805 Moormerland
Zum Inhalt:
Der kleine Rabe Socke möchte ein richtig guter Helfer sein. Deshalb packt er mit an und hilft Frau Dachs beim Tischdecken.
So ganz will ihm das aber nicht gelingen und am Ende ist alles vermurkst. Wie Socke doch noch zum weltbesten Helfer aller Zeiten wird, erfahren die kleinen und großen Zuschauer in einem lustig und spannend inszenierten Puppenspiel.